Termine
16.03.2020
Beachten Sie bitte, dass es durch die Corona-Pandemie zu ...
29.06.2020
Vertrauliche, kostenlose Online-Beratung durch Fachkräfte ...
03.07.2020 - 05.07.2020
Rauf auf die Burg! Freizeitspaß auf der Ronneburg (Hessen) ...
28.06.2020

Dieser Newsletter beinhaltet Nachrichten und Rechercheergebnisse der letzten Wochen zu den unterschiedlichsten Handlungsfeldern des Kinder- und Jugendschutzes.
28.06.2020

Wenn das Arbeitspensum zur Belastung wird und die eigenen Grenzen überschritten werden, kann das Selbsthilfe-Engagement zur Überforderung werden.

Das Handbuch „Hart an der Grenze – Herausforderung und Überforderung in der Selbsthilfe“ führt Möglichkeiten und Strategien auf, sich der eigenen Grenzen bewusst zu werden und zu lernen, sie zu achten. Darüber hinaus dient es aber auch dazu, innerhalb der Selbsthilfeorganisationen auf die Thematik der Überforderung aufmerksam zu machen und vorbeugend tätig zu werden.

>>> Download und / oder Bestellung
26.06.2020

Neues aus der Selbsthilfe in NRW / u.a.:
  • Kommunikationsplattform "slack" für AK Junge Selbsthilfe eingerichtet
  • Corona-Lockdown und Lockerungen in der Selbsthilfe
  • Hinweise: Literatur / Filme


21.06.2020

Auf dem YouTube-Kanal „Jugend und Behinderung“ der BAG SELBSTHILFE erzählen junge Menschen über ihren Weg ins Berufsleben. Für neue Folgen zu den Themen Ausbildung und Beruf können sich Interessierte bis zum 31. Oktober bei marius.schlichting@bag-selbsthilfe.de melden

19.06.2020

"Aus Erfahrung klug" - ein Projekt des Kindernetzwerkes
Die Kompetenz-Peers (Berater*innen) können krankheits-übergreifend anderen auf Augenhöhe helfen.
Ziel ist es, das gesamte Familiengefüge in seinen
psychosozialen Zusammenhängen zu stützen.